Biohacking

Der neue Trend in der Wellness-Welt

Was es ist und wie man es anwendet

Wie oft haben eine unausgewogene Ernährung, Bewegungsarmut durch Arbeit, Stress oder Schlafmangel unsere Lebensqualität beeinträchtigt? Unzählige Male. Die Probleme, die durch unsere schlechten Alltagsgewohnheiten verursacht werden, haben in den letzten Jahren exponentiell zugenommen, und die Menschen haben begonnen, nach neuen Techniken zu suchen, um besser und länger zu leben. Dazu gehört auch Biohacking, ein in den USA entstandener Trend, der darauf abzielt, unseren Körper und Geist positiv zu beeinflussen, um ein besseres Leben zu führen. Haben Sie schon davon gehört?

biohacking1

Was ist Biohacking?

In den letzten Jahren wurden eine Reihe neuer Begriffe geprägt, um Aktivitäten in den Biowissenschaften zu beschreiben, die außerhalb der traditionellen Institutionen und der klassischen Medizin stattfinden. “Biohacking” ist einer dieser Begriffe und einer der meistdiskutierten Trends in der Wellness- und Langlebigkeitslandschaft. Dieser Ansatz, der seinen Ursprung im Silicon Valley hat, breitet sich zunehmend in der ganzen Welt aus.

Etymologisch setzt sich der Begriff “Biohacker” aus den Wörtern “Biologie” und “Hacker” zusammen, was auf die Möglichkeit hinweist, sein eigenes biologisches und genetisches Erbe zu “hacken”. Der Biohacker ist in der Tat eine Person, die mithilfe ihrer wissenschaftlichen Kenntnisse versucht, ihren Geist und Körper umzuprogrammieren, indem sie ihre Umgebung kontrolliert und ihren Lebensstil ändert, um ein dauerhaftes Wohlbefinden zu erreichen. Der Biohacker übernimmt also eine aktive Rolle für sein eigenes Wohlbefinden, indem er mit neuen Werkzeugen und Lebensgewohnheiten experimentiert und Techniken anwendet, die auf wissenschaftlichen Studien und Selbstanalysen beruhen.

bio2

Wie betreibt man Biohacking?

Die Strategien, die mit Biohacking in Verbindung gebracht werden, sind vielfältig und kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen. Sie reichen von der Kontrolle des Schlafverhaltens über Energy Drinks und intermittierendes Fasten bis hin zu invasiveren Praktiken, die darauf abzielen, unsere Biologie zu verändern, beispielsweise durch das Einsetzen von Mikrochips unter die Haut. Die Welt des Wohlbefindens spielt eine grundlegende Rolle im Biohacking, und auch wir bei Starpool haben uns in diese Richtung bewegt. Innerhalb des Unternehmens haben wir eine wissenschaftliche Forschungsabteilung eingerichtet, die ihre gesamte Forschung auf vier Säulen stützt: Stress, Schlaf, Leistungsfähigkeit und Langlebigkeit. Diese Abteilung hat die Aufgabe, die traditionell in der Wellnesswelt eingesetzten Technologien zu untersuchen, neue Techniken zu konzipieren und Anwenderprogramme für das persönliche Wohlbefinden zu entwickeln.

longevity spa

Das Longevity Spa: ein Beispiel für Biohacking von Starpool

Das Longevity Spa, ein Wellness-Format von Starpool, wurde mit dem Ziel geschaffen, einen Lebensstil zu fördern, der sich auf eine authentischere innere Schönheit und einen bewussten Umgang mit der Zeit konzentriert. Die Gesundheit steht im Mittelpunkt, denn es geht um die Entwicklung von Körper und Geist. Zu den verschiedenen Techniken, die angewendet werden können, gehört auch die kontrollierte Kälteexposition, die in Zerobody Cryo, unserer innovativen Kryotherapie-Lösung, zum Ausdruck kommt. Durch die Kälteeinwirkung wird das Immunsystem gestärkt, der Grundumsatz erhöht und Entzündungen reduziert. Eine weitere Technologie ist die Photobiomodulation. Durch die kontrollierte Bestrahlung mit niederfrequenten Lichtstrahlen fördert sie die Zellregeneration, verbessert die Schlafqualität und hilft, Giftstoffe durch eine verbesserte Blut- und Lymphzirkulation auszuscheiden. Achtsamkeit kann auch als Biohacking-Praxis bezeichnet werden. Es ist eine mentale Übung, die lehrt, die eigene Realität zu kontrollieren und den eigenen Körper in der Gegenwart zu visualisieren. Indem der Geist von den alltäglichen Gedanken abgelenkt wird, reduziert Achtsamkeit das Stressniveau erheblich und vermittelt ein neues Gefühl der Ruhe und des Wohlbefindens.

Die hier vorgestellten Lösungen sind nur einige der Technologien, mit denen auf den Biohacking-Trend reagiert werden kann. Auch die Finnische Sauna mit ihren zahlreichen positiven Eigenschaften trägt bei konsequenter Anwendung zur Verbesserung Ihrer Gesundheit bei. Wir empfehlen Ihnen, das richtige Produkt und die richtige Methode zu wählen, um Ihre spezifischen Ziele in Bezug auf Wohlbefinden und körperliche Leistungsfähigkeit zu erreichen.

Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren