Menu Kontakte

Privacy policy

DATENSCHUTZERKLÄRUNG GEMÄSS ART. 13, VERORDNUNG (EU) 679/2016

I. Zweck der Datenverarbeitung

Browserdaten: Informatiksysteme und Softwareprozesse erfassen im Rahmen ihres normalen Betriebs einige Daten, deren Übermittlung Teil der Internet-Kommunikationsprotokolle ist. Die entsprechenden Informationen werden nicht mit identifizierten betroffenen Personen verknüpft, können jedoch die Identifizierung erfasster personenbezogener Daten durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten Dritter ermöglichen.
Diese Datenkategorien umfassen IP-Adressen oder Domainnamen von Rechnern, die zur Übermittlung der Serverantwort verwendet werden, die Größe der Antwortdatei, den Statuscode der Serverantwort (Erfolgreich, Fehler etc.) sowie weitere Parameter des Betriebssystems und der IT-Umgebung.
Diese Daten werden nicht verbreitet, sondern ausschließlich zur Erfassung anonymer Seiteninformationen verwendet. Sie werden über die von den anwendbaren Bestimmungen vorgegebene Dauer und/oder im Falle von Internetstraftaten zum Schaden der Seite gespeichert.
Die fakultative, ausdrückliche und freiwillige Bereitstellung der personenbezogenen Daten, die mit unserem entsprechenden Formular erfasst werden, sowie die anschließende Erfassung von Namen und Adresse des Absenders sind für das Registrierungsverfahren zum Abonnieren unseres Newsletters notwendig.
Weitere personenbezogene Daten. Neben den Browserdaten können Sie Starpool S.r.l. personenbezogene Daten zu folgenden Zwecken bereitstellen:
– Verwaltung und Ausführung vorvertraglicher Verpflichtungen;
– Verwaltung und Ausführung vertraglicher Verpflichtungen;
– Erfüllung aller Auflagen laut gesetzlichen Bestimmungen, Verordnungen und gemeinschaftlicher Gesetzgebung;
– Zusendung unseres Newsletters.
Als betroffene Person steht es Ihnen frei, Ihre personenbezogenen Daten bereitzustellen und dabei ohne Auswirkung auf vertragliche Verpflichtungen oder die Vertragsverhandlungen die Zusendung jeglicher Art von Newsletters abzulehnen. Bei einer Verweigerung der Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten können allerdings weder Verhandlungen durchgeführt, noch das gegebenenfalls beantragte Newsletter-Abo aktiviert werden.
Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, wird Ihre E-Mail-Adresse in unser Empfängerverzeichnis für E-Mails mit Handels- oder Werbeinformationen für diese Webseite aufgenommen.

II. Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von einer besuchten Webseite auf Ihrem Rechner abgelegt und beim nächsten Besuch wieder an die Seite zurückübermittelt werden. Cookies von Drittanbietern werden hingegen von einer anderen als der besuchten Webseite abgelegt, beispielsweise durch eingebundene Elemente wie Bilder, Karten, Audiodateien und spezifische Links zu Seiten anderer Domains auf anderen Servern. Cookies werden zu verschiedenen Zwecken verwendet: Authentisierung, Session Monitoring, Speichern von Informationen zu spezifischen Benutzerkonfigurationen bei Serverzugriff, Speichern von Präferenzen. Cookies können nicht auf andere Daten auf einer Festplatte zugreifen, Viren verbreiten oder E-Mail-Adressen erfassen. Jedes Cookie ist für den Browser des Benutzers einzigartig. Klicken Sie Cookies, um mehr zu unserer Cookie-Policy zu erfahren.

III. Verarbeitungsmethode-Datenspeicherung

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten wird automatisch anhand von Methoden und Instrumenten vorgenommen, die höchste Sicherheit und Vertraulichkeit gewährleisten. Die personenbezogenen Daten und Browserdaten werden nicht länger als sieben Tage gespeichert (sofern nicht von der Justizbehörde zur Überprüfung von Straftaten anders angefordert).
Die über das Kontaktformular erfassten personenbezogenen Daten werden nicht länger als ein Jahr ab der letzten Antwort gespeichert.
Die Speicherungsdauer der für die Erfüllung der Vertragspflichten erforderlichen Daten wird nach italienischem Gesetz berechnet (10 Jahre ab Vertragserfüllung).
Bei Widerruf der Einwilligung in die Zusendung des Newsletters werden Sie unverzüglich aus unserer Mailing List gelöscht.

IV. Offenlegung der Daten

Neben Rechtsträgern, die ausdrücklich von Gesetzes wegen Anspruch auf die Offenlegung haben, können die Daten zu den unter Punkt I erläuterten Zwecken und nach dem Grundsatz der Datenminimierung jenen Auftragsverarbeitern mitgeteilt werden, die Dienstleistungen für die Verwaltung des von Starpool S.r.l. genutzten IT-Systems und Telekommunikationsnetzes (inklusive E-Mail) erbringen. Besagte Auftragsverarbeiter gehen nach unseren Anweisungen vor. Ein stets aktualisiertes Verzeichnis der Auftragsverarbeiter ist am Sitz von Starpool S.r.l. verfügbar.

V. Verbreitung und Übermittlung an Nicht-EU/EWR-Länder

Ihre personenbezogenen Daten werden in keiner Weise veröffentlicht und/oder verbreitet oder an Nicht-EU/EWR-Länder übermittelt, sofern nicht aus technischen Gründen in Verbindung mit der Verwendung von Cookies und Servern erforderlich. Letztere werden in jedem Fall von Anbietern aus Ländern betrieben, in denen gleichwertige Datenschutzbestimmungen gelten.

VI. Beschwerden

In Fällen widerrechtlicher Verwendung Ihrer Daten können Sie bei der Datenschutzbehörde Beschwerde einlegen.

VII. Rechte der betroffenen Person

Sie haben laut Artikel 15, 16, 17, 18, 19 und 21 der Verordnung (EU) 679/2016 spezifische Rechte, darunter das jene auf Auskunft über das Vorliegen und die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie deren Bereitstellung in verständlicher Form. Außerdem haben Sie das Recht auf Auskunft über die Herkunft der Daten, Verarbeitungszweck und -methode, die angewandte Verarbeitungslogik, die Identifizierungsdaten der internen Ansprechperson und die Rechtsträger, denen die Daten offengelegt werden können.
Sie haben zudem das Recht auf Aktualisierung, Berichtigung, Ergänzung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie das Recht, aus gerechtfertigten Gründen Widerspruch gegen die Verarbeitung einzulegen.

VIII. Verantwortlicher und interne Ansprechperson

Der Verantwortliche ist Starpool S.r.l., via Stazione 25, 38030 Ziano di Fiemme (TN), Italien, Tel. +39 0462 2571881 – E-Mail: info@starpool.com.
Unsere interne Ansprechperson für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist der an unserem Unternehmenssitz geschäftsansässige RA Giuseppe Stilo.
Sie können Ihre Rechte laut Art. 15, 16, 17, 18, 19 und 21 der Verordnung (EU) 679/2016 ausüben, indem Sie sich schriftlich an folgende Adresse wenden: Starpool S.r.l., via Stazione 25, 38030 Ziano di Fiemme (TN), Italien, Tel. +39 0462 2571881 – E-Mail: info@starpool.com.
Starpool S.r.l. ist nicht zur Ernennung eines Datenschutzbeauftragten laut Art. 37 der Verordnung (Data Protection Officer – DPO) verpflichtet.

Die vorliegende Datenschutzerklärung wurde am 20. September 2019 aktualisiert.

 

unsere Wellness-Profis stehen
Ihnen gerne zur Verfügung

Kontakte